piCAN-RFID

RFID Leser mit CAN

RFID (NFC) Zugangssystem für Stationen und Zugangssysteme
13,56 MHz RFID NFC Lesegerät mit hoher Reichweite für Zugangskontrolle und Objektidentifizierung. Der RFID Reader ist programmierbar und kostengünstig.
  • Stromsparend
  • Made in Germany

Beschreibung

Das RFID Lesegerät piCAN-RFID dient zum Lesen und Beschreiben von RFID-Karten mit einer Arbeitsfrequenz von 13,56 MHz. Durch den Einsatz modernster RFID Lesetechnologie wird der NFC-Standard (Near Field Communication) unterstützt. Die in das Gerät integrierte RFID-Antenne hat eine Reichweite von min. 3 cm. Zwei digitale Eingänge ermöglichen den Anschluss und das Auswerten von z.B. Türsensoren. Die zweifach ausgeführten 12V / 750mA Ausgänge,  ermöglichen den Anschluss von bis zu zwei LEDs. Die integrierten PWM-Treiber können beispielsweise zur Regelung der LED-Helligkeit von Schließfachbeleuchtungen verwendet werden. Für die externe Kommunikation mit dem RFID Gerät wird eine CANOpen Schnittstelle verwendet. Die Spannungsversorgung 12V erfolgt über den standardisierten CAN Bus. Durch den integrierten Mikrocontroller kann das Gerät entsprechend der Applikation konfiguriert und programmiert werden.

Nahbereichsfunk

  • RFID / NFC

Schnittstellen

  • CAN/CANopen
  • LED-Signal

Anwendungsbereiche

  • Verleih / Sharing

Funktion

  • Bedienung
  • Stationszugang
  • Schlüsselloser Zugang

Technische Daten

Basis

Spannungsversorgung

12V/0.06A via CAN Bus

Controller

16-Bit Fujitsu des Typs F²MC-16FX

RFID

Unterstützt ISO 14443A und ISO 15693

Frequenz: 13.56MHz

Reichweite: max. 3cm

NFC

Unterstützt Near Field Communication Standards NFCIP-1 (ISO/IEC 18092) und NFCIP-2 (ISO/IEC 21481)

Frequenz: 13.56MHz

Reichweite: max. 2cm

Platinengröße

121mm x 71,13mm

Gehäuse

ABS 100/35 LG

130mm x 80mm x 35mm (L x B x H)

Zurück

Jetzt unverbindlich anfragen

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.
pironex Team - Beratung und Service

Copyright by pironex GmbH 2022. Alle Rechte vorbehalten.