Innovative IPC-Lösungen

Innovative IPC-Lösungen

Innovative IPC-Lösungen

Innovative IPC-Lösungen

Innovative IPC-Lösungen

 

Panel-PC







 

Energiesparender 800MHz Cortex A8 Linux Panel-PC (IPC) mit industriellen Schnittstellen und 10.1" Multitouch Display.

Lüfterloser 600MHz Cortex A8 Linux IPC mit industriellen Schnittstellen, 4.3" Display im Hutschienengehäuse.

 

Hutschienen-PC







 

Auf dem Prozessormodul piA-AM335x-PM basierender 800MHz Cortex A8 Linux IPC mit industriellen Schnittstellen.

Lüfterloser 600MHz Cortex A8 Linux IPC und Datenlogger mit industriellen Schnittstellen, im Hutschienengehäuse.

Industrietauglicher und stromsparender 600MHz Cortex A8 Linux IPC mit industriellen Schnittstellen.

 

Prozessormodule







 

Universeller Computer-On-Module (COM) basierend auf Sitara AM355x für preiswerte IoT-Lösungen.

Starter-Kit für die Inbetriebnahme von Prozessormodulen und schnelle Entwicklungen von Embedded-Systemen.

 

Erweiterungskarten







 

HF 13,56 MHz RFID Antenne für Benutzerautorisierung, Zutrittskontrolle oder Objekterkennung

Erweiterungskarte mit 3 Schrittmotortreiber Schnittstellen für das piA-AM3352, piA-AM3505 und piAx-AM3517.

Erweiterungskarte mit RFID, Bluetooth, WLAN und analogen Schnittstellen für das piA-AM3352, piA-AM3505 und piAx-AM3517.

Erweiterungskarte für TFT LCD Displays für das piA-AM3352, piA-AM3505 und piAx-AM3517.

Industrie Messverstärker Erweiterungskarte für das piA-AM3352, piA-AM3505 und piAx-AM3517.

1986 - IPC ist da!

Die Geschichte von IPCs ist nicht so alt, wie man vielleicht vermutet. Im Jahre 1986 hatte Hans Beckhoff die Idee einen PC als Industriesteuerung einzusetzen. Die Automatisierungs-Software machte es möglich, dass ein IPC (Industrie-PC) in vielen Anwendungen unverzichtbar geworden ist. Die IPC-Technologie stellt aktuell die leistungsfähigste Plattform dar. Sie ermöglicht die beste Integration von IT- und Automatisierungseigenschaften. 

 

IPC-Lösungen sind unsere Stärke

Das Team der pironex GmbH entwickelt Embedded Industrie-PCs für den harten Industrieeinsatz. Ihre anspruchsvolle Visualisierungs- und Steuerungsaufgaben werden wir mit Ihnen persönlich ausarbeiten. Unsere IPCs überzeugen mit wartungsfreien und lüfterlosen CPU-Boards. Unsere IPCs sind u. a. als Display, Datenspeicher und Anlagensteuerung konfigurierbar.

 

kompaktes und lüfterloses Design

Der flexible Aufbau ermöglicht unterschiedlichste Einsatzarten – anpassbar an Ihre spezielle Anforderung. Sie eignen sich für stationäre sowie mobile Kommunikation- und Steuerungsaufgaben.

 

energiesparend, 24 Stunden Dauerbetrieb, Schock- und EMV-fest

Unsere Industrierechner und Prozessormodule zeichnen sich durch Robustheit und Industrietauglichkeit aus. Dank stromsparendem Design funktionieren die Geräte mit geringstem Energieverbrauch im jahrelangen Dauereinsatz einwandfrei. Sie eignen sich für den Einsatz im Temperaturbereich von -10 bis +60 Grad Celsius und entsprechen den EMV Normen im industriellen Gebrauch.

 

industrielle kundenspezifische Schnittstellen

Die Schnittstellenvielfalt der Industrierechner der pironex zielt auf verschiedenste Anwendungsbereiche ab. Dabei sind serielle Schnittstellen wie RS485, CAN oder USB genauso industrietauglich ausgeführt wie integrierte Feldbussysteme.

 

einfache Integration durch Module

Die IPCs von pironex sind mit WLAN-, GPS-, GSM-, Bluetooth-, Kamera- und RFID-Modulen erweiterbar. Brauchen Sie Online - Positionserfassung Ihres IPC mittels GPS? Eine Echtzeitdatenübertragung der GPS- und Prozessdaten an einen beliebigen Server ist via GPRS, 3G, LTE NB, LTE CAT M1 dank dem kombinierten GPS/GSM-Modul möglich. 

 

Touchscreen für innovative Visualisierungskonzepte

Auf Ihren Wunsch erweitern wir Ihre IPC- Lösung mit einem Touch – Display. Man unterscheidet zwischen den Single-Touchdisplays und Multitouchdisplays. Auf den letzten werden gleichzeitig mehrere Berührungen (Two-Touch) erkannt. Die Technologieentwicklung startete im Jahre 1982, und noch heute ermöglichen die Multi-Touch-Screens die optimale Mensch-Maschine-Interaktion. Bei modularen Panel PCs können mehrere Displays mit einer Recheneinheit kombiniert werden. 

 

hochpräzise und kosteneffiziente HMI-Lösung

Resistive Touchscreens dienen als HMI (Human Machine Interface) und sind mit jedem Eingabestift, Handschuhen und Prothesen bedienbar. In den Bereichen der Lebensmittelindustrie, der Industrieprozesssteuerung, Messtechnik, der tragbaren Computer und in Kommunikationsgeräten findet die Technologie ihre Anwendung. Eine durchgehende Echtglasfront ist trotz seiner Dicke schlagfest, kratzfest und wasserdicht. Für Standard-Anwendungen im Maschinenbau sind resistive HMI-Panels in nahezu allen Industriezweigen perfekt einsetzbar.

 

Panel PC

Als eine Variante von IPC eignet sich ein Panel PC zum Einsatz in Standardschaltschränken, Bedienkonsolen, Pulten und Schalttafeln. Außerdem kann ein Panel-PC als ein Komplettsystem auf einem Standfuß stehen oder als Visualisierungs-PC an einer Montagelinie. 

 

IP-Schutzklasse

Wir entwickeln für Sie auch Panel-PCs in der Schutzklasse IP65. 

 

IoT- Sensorik und Edge Computing

Die IT-Ebene, die Produktion und die Cloud werden durch unsere IPCs zu einer dynamischen Einheit. Die Daten, am Entstehungsort von einem Sensor gemessen, werden direkt im Fertigungsumfeld von dem IPC erfasst, gesammelt, verarbeitet und übermittelt. Die Geräte mit IoT-Sensorik produzieren mit ihren Sensoren meistens sehr große Datenmengen. Nur durch höhere Rechenkapazitäten sind die neu anfallenden Datenmengen, kurz und langfristig nicht zu bewältigen. Die Abfrage der Daten passiert über deren Vorsortierung bzw. Priorisierung des Datentransfers ohne größere Verzögerung, nah am Ort der Entstehung und mit minimaler Netzwerkbelastung. Aus den echtzeitrelevanten Daten werden nur abgeleitete Erkenntnisse an den Server oder Cloud weitegeleitet. Über das Internet können z.B. die Daten wie Temperatur, Schalterstellung, Feuchtigkeit oder einfach nur Spannung /Strom abgefragt werden. Geringe Latenzzeiten dank der Technologie der Edge Computing bedeuten eine Entlastung für konventionelle Computing Systeme, Netzinfrastruktur und IoT-Sensorik der Endgeräte.

 

Linux

Die leistungsfähige IPCs von pironex sind frei programmierbar und für das Betriebssystem Linux bestens geeignet. Die Anlagen mit Maschinen verschiedener Hersteller und unterschiedlicher technologischer Stände können somit miteinander durch IPCs vernetzt werden. 

 

Leistungsupgrade

Ein Leistungsupgrade ist durch den Austausch des Prozessormoduls möglich.

 

 

Anwendungsbereiche:

  • Medizintechnik
  • Industrieautomation
  • Elektromobilität
  • Prozessvisualisierung
  • Sicherheitstechnik
  • Robotik
  • Forschung

Kontakt

Kontakt




 

pironex GmbH

Stangenland 4
D-18146 Rostock

Tel.: +49 381 700 60 80

E-Mail: info@pironex.de

Entwicklung von Elektronik und Software für die Branchen Industrie, Medizin und Mobilität sind unser Kerngeschäft. Voraussetzungen für die Realisierung von echten Innovationen, sind neben der Kreativität der Entwicklungsingenieure vor allem Erfahrung und Gespür für das Wesentliche.