piCAN-Charge-Controller
Steuerung gemäß IEC 61851

ÜberblickDetailsDownloadsWeitere Produkte
Artikelnummer: 911

Der piCAN-Charge-Controller ermöglicht das Laden in der Ladebetriebsart 2 und 3 nach dem IEC-Standard.

CANErweiterter TemperaturbereichLüfterlos
piCAN-Charge-Controller
 

Überblick



Überblick




 
Der piCAN-Charge-Controller steuert und überwacht die Schaltgeräte sowie die Steckerverriegelung, kommuniziert mit dem Elektrofahrzeug und identifiziert das Ladekabel.

Der Lade-Controller sorgt damit für höchste Sicherheit beim Ladevorgang.

Durch die flexible Anschlussmöglichkeit ein- oder dreiphasiger Wechselströme bis zu 63A eignet sich der Charge-Controller sowohl für den privaten Nutzer, als auch für den öffentlichen Bereich.

Dank derdoppelt integrierten CAN-Schnittstelle ist die Kommunikation mit einem übergeordneten Steuerungssystem, wie z.B. einem IPC der piA-Reihe, sowie die Steuerung, Überwachung und Abrechnung des Ladevorganges aus der Ferne möglich.

Die integrierten S0- und RS485-Schnittstellen ermöglichen den Anschluss externer Energiezähler, wodurch z.B. die Verbrauchsdaten aufgezeichnet werden können.

Die USB-Schnittstelle steht zur einfachen Parametrierung der Ladekomponente bereit.
 

Details



Details




 

Basis

Controller

32-Bit PIC von Microchip Technology

80Mhz, 512kB Flash-ROM, 128KB RAM, Echtzeituhr

EEPROM

2 Kbit EEPROM für Konfigurationsparameter und einmaliger ID

LEDs

1 x RGB Status-LEDs

Spannungsversorgung

14V – 55V± 5% DC

Türöffner

1 x Türöffner mit

- Highside Switch zur Strombegrenzung

- Input zum Rücklesen des Türkontaktes

- Spannungsversorgung 12V über 750mA Polyfuse abgesichert

Schnittstellen

Schnittstellen

2 x CAN

1 x S0

1 x RS485

PP, CP, 230V- 3 Phasen-Sense

LED-Ausgänge

2 x Open Drain Ausgang für LEDs

- inkl. 12V Spannungsversorgung

- mit 750mA Polyfuse abgesichert

Eingänge

2 x 12V Signaleingang für Taster

- inkl. Spannungsversorgung über 750mA Polyfuse

Weitere Eigenschaften

Gehäuse

Hutschiene; hellgrau / anthrazit; Polycarbonat UL94V-0

Gehäusemaße

X:107mm; Y:90mm; Z:58mm

Temperaturbereich

-25°C - +85°C

 

Downloads



Downloads




 
 

Weitere Produkte



Weitere Produkte




 

EnergyBus / CAN Wallbox für Pedelecs und LEVs ermöglicht variable Einstellung des Ladestroms und der Ladespannung.

EnergyBus 2.0 Ladegerät zum intelligenten Laden von Akkus mit bis zu 10A Ladestrom und 56V Ladeschlussspannung.

EnergyBus 2.0 Ladegerät im Kleinformat mit Bluetooth 4.0 LE Schnittstelle für Over-The-Air Überwachung.

Konfigurierbares Batterie Management System mit EnergyBus / CANOpen 454 zur Überwachung und Regelung 9-15S Akkus

Konfigurierbares Multiplexer Modul mit EnergyBus / CAN für gleichzeitiges Laden von bis zu 5 Akkus

EnergyBus / CAN Ladesäule für Pedelecs und LEVs ermöglicht variable Einstellung des Ladestroms und der Ladespannung.