piA-AM3505

Übersicht

Das piA-AM3505 ist ein auf der Cortex™-A8 ARM® Architektur basierender Singleboard-Computer im Hutschienengehäuse. Als leistungsstarker und stromsparender OMAP-Einplatinenrechner eignet sich das piA für stationäre und mobile Kommunikations- und Steuerungsaufgaben. Aufgrund der geringen Baugröße ist er ideal für Lösungen geeignet, bei denen für ein PC- oder ATOM-Board kein ausreichender Platz vorhanden
ist. Neben Ethernet, RS485 und USB erlaubt das System Datenaustausch über CAN und GSM/GPRS. Funktio-
nalitäten wie z.B. WLAN, RFID, Bluetooth, LCD-Display, Kamera oder zusätzliche IO-Ports, sind über kunden-
spezifische
Erweiterungsplatinen
ist. Neben Ethernet, RS485 und USB erlaubt das System Datenaustausch über CAN und GSM/GPRS. Funktionalitäten wie z.B. WLAN, RFID, Bluetooth, LCD-Display, Kamera oder zusätzliche IO-Ports, sind über kundenspezifische Erweiterungsplatinen nachrüstbar.
Hutschienengehäuse. Als leistungsstarker und stromsparender OMAP-Einplatinenrechner eignet sich das piA
für stationäre und mobile Kommunikations- und Steuerungsaufgaben. Aufgrund seiner geringen Baugröße ist
er ideal für Lösungen geeignet, bei denen für ein PC- oder ATOM-Board kein ausreichender Platz vorhanden
ist. Neben Ethernet, RS485 und USB erlaubt das System Datenaustausch über CAN und GSM/GPRS. Funktio-
nalitäten wie z.B. WLAN, RFID, Bluetooth, LCD-Display, Kamera oder zusätzliche IO-Ports, sind über kunden-
spezifische
Erweiterungsplatinen
nachrüstbar.
Die Nachhaltigkeit des Systems wird durch den Einsatz aktueller Betriebssysteme (embedded Linux, Windows
CE, Android) unterstrichen. Für Applikationsentwicklung stehen ein C/C++ Cross-Compiler-SDK und Interpret
-
er für Python, Perl, Ruby zur Verfügung. Da das piA-AM3505 auf dem weit verbreiteten Beagle-/Craneboard

Die Nachhaltigkeit des Systems wird durch den Einsatz aktueller Betriebssysteme (embedded Linux, Windows
Die Nachhaltigkeit des Systems wird durch den Einsatz aktueller Betriebssysteme (embedded Linux, Windows CE, Android) unterstrichen.

Das Internet Backend-Portal „netControls“ gewährleistet einen sicheren Fernzugriff auf das "piA", wodurch z.B. Fernsteuerungsaufgaben umgesetzt werden können.

Mit den ARM Einplatinenrechner der pironex GmbH lassen sich verschiedenste Aufgabenstellungen lösen.

  • Industrielle Steuerungen
  • Datenerfassung
  • GSM/UMTS Gateway
  • MCU Steuerungn / Applikationen

Details

Galerie

Anwendungen

  • dynamischer Datenlogger
  • Signalinterface (CAN, RS485, RS232, Ethernet etc.)
  • mobile Messtechnik
  • Ereignis-Logger
  • Master Unit
  • Industrielle Steuerungen
  • GSM/UMTS Gateway
  • Elektrotankstellen, Ladestation, Stromtankstellen
  • MCU Steuerungen / Applikationen
  • CAN Open CanFestival

Technische Daten

  • Beschreibung: Universaller, industrietauglicher Embedded Computer
  • Produktgruppe: IPC Industrierechner
  • Produkt Name: piA-AM3505 IPC
  • Prozessor: AM3517/05 ARM® Cortex™-A8 ARMv7 microprocessor with speeds up to 600 MHz
  • Schnittstellen und Eigenschaften: DDR2 SDRAM 1GBit Micron Technologies; NAND Flash 2GBit Micron Technologies; 10/100 Ethernet Controller; TUSB1210 USB 2.0; Micro SD Card; RS232/RS485 Serial Interface; CAN Bus Interface; GSM/GPRS Module on board (option); RTC; Watchdog Timer; RS232 Debug Interface; 3G Motion Sensor; Digital Temperature Sensor; Flexible IO-Interface; Power Connector 4-pol; Can Connector 4-pol; UART Connector 4-pol; GPIO Interface 4-pol; USB MICRO AB; µSD-Card Socket Push-Push Reverse Type with Switch; RJ45  CONN 8-8 Ethernet; Expansion Interface - 2* 40pol Expansion Board Interface; Display Interface - flexible LCD or OLED Display Interface; JTAG Debug and Programming
  • Stromversorgung: DC 10-24V, 2A max
  • Temperaturbereich: -10 - 70°C
  • Platinengröße: 96,2mm x 99mm
  • Gehäuse: CH20M – IP20 modular component housing
  • Zertifizierung: CE
  • Software: Ångström Linux with kernel 2.6.37 based on Craneboard OE-Kit; Open-Source SDK with board-specific libraries
  • Miscellaneous: WLAN+BT Expansion Board; RFID Expansion Board, Narrowband PLC Interface, Analog Amplifier Interface, IO-Interface Expansion Board, etc

Zubehör

piA-IO-Expander

piA-LCD

piA-Motor

piCAN-Software

piA-Wireless

Downloads

Datenblatt

Dokumentation

SDK

  • Linux Cross Compile Toolchain

    Cross compile SDK for Intel 32 Bit (i686) and 64 Bit (amd64) Linux based on the piA-AM3505/piAx-AM3517 Ångström System Images, including support for QTembedded and various system libraries.

Software Sources

  • Linux Kernel (git)

    GIT Repository with Linux Kernel Sources including modifications for piA-AM3505 and piAx-AM3517 based on TI OMAP PSP kernel version 2.6.37

  • U-Boot (git)

    GIT Repository with U-Boot Sources including modifications for piA-AM3505 and piAx-AM3517

  • X-Loader (git)

    GIT Repository with X-Loader Sources including modifications for piA-AM3505 and piAx-AM3517

Images

Extras

  • pia-utils

    Utilities for piA-AM3505 and piAx-AM3517. Contains Linux Kernel default configuration, boot script generator and SD card formatting tool.

Zurück