piCAN-Charger-60V

Übersicht

Intelligentes EnergyBus - Ladegerät mit einer Ladeschlussspannung zwischen 14,4 bis 56 Volt und einem Ladestrom von maximal 10 Ampere in einem kompakten, lüfterlosem Gehäuse.

Einsetzbar für Entwicklungen von Elektrotankstellen Infrastrukturen für Pedelecs und E-Bikes im öffentlichen und privatem Bereich. 

Diese Variante des Energybus Ladegerätes ist für den Außeneinsatz konzipiert, netzwerkfähig und verfügt über weitere Steuer- und Sensorkanäle.

Nutzbare externe Kommunikationsschnittstellen sind neben CAN auch LIN, RS485 , RS232 , USB. Somit können auch nicht energybusfähige Pedelectypen eingebunden werden. Auf Wunsch liefern wir die Ladegeräte auch mit einer fest eingestellte Ladeendspannung und maximalem Ladestrom aus.

Versorgungsspannung: 60V DC

Details

Galerie

Anwendungen

  • EnergyBus Pedelec Ladegerät
  • Systemmonitoring EnergyBus Flottenfahrräder /Verleihstationen
  • Ladesystem für EnergyBus Batteriesysteme

Technische Daten

  • Beschreibung: Universal EnergyBus-Ladegerät
  • Produktgruppe: piCAN
  • Produktname: piCAN-EB-Charger
  • Ladespannung: DC 14,4-56V
  • Ladestrom: 0-10A
  • Spannungsversorgung: 60V DC
  • Ladeart: CCCV, Trickle Charge
  • Akku-Typen: Lithium Ionen und Blei-Akkus
  • Anschlüsse: Power in/out; EnergyBus incl. 12V AUX-Output; CAN-/LIN-/ I²C-Bus; 1x Türöffner inkl. Türoffenerkennung; 1x 12V-LED; 1x Taster; Mehrfarb-Status-LED; Piezo-Summer;
  • Serviceinterface: Optional USB
  • Gehäuse:  Luminium, schwarz  
  • Abmessungen: L124/W143/H80 mm  
  • Gewicht: 920g
  • Temperaturbereich: -10 - 70°C

Zurück