EuroBike 2017

tl_files/pironex/img/products/eurobike_logo_1.jpg                               

      

EuroBike 2017 - vom 30. August bis 02. September in Friedrichshafen

Die EuroBike Messe in Friedrichshafen ist eine internationale Messe rund ums Fahrrad und Elektrofahrrad.

Vereinbaren Sie bereits heute einen Gesprächstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

Innovationstag Mittelstand 2017


                                   

 

Am 18. Mai 2017 auf dem Freigelände der AiF Projekt GmbH in Berlin

Auf der multitechnologischen Leistungsschau „im Grünen“, die jährlich in Berlin-Pankow auf dem Freigelände der ausrichtenden AiF Projekt GmbH, einem der drei ZIM-Projektträger, stattfindet, präsentieren wir am 18. Mai 2017 unser Projekt "Bike Sharing 4.0".

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand persönlich begrüßen zu dürfen.

 

HANNOVER MESSE 2017, 24. - 28. April

                                   

 

Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen

Vom 24. bis 28. April 2017 präsentieren wir in Hannover ein breites Dienstleistungs- und Produktportfolio rund um Industrierechner (IPCs), Elektromobilität, Energietechnik, M2M-Lösungen und Tracking Systeme.

Wir freuen uns, Sie an unserem Messestand persönlich begrüßen zu dürfen.

Sichern Sie sich HIER Ihr kostenloses Ticket!

 

pironex GmbH beim 6. Rostocker Firmenlauf

tl_files/pironex/img/Newsletter/194.JPG

    

Immer voller Einsatz - nicht nur für Ihr Projekt!

Der 6. Rostocker Firmenlauf war mit 1.044 Teilnehmern in 261 Teams ein großartiges Erlebnis.

Wir sind stolz auf unsere Teamleistung: 4 x 3,5km in 1:06:35,5

Industrie Preis 2015

tl_files/pironex/img/Newsletter/Best_Of.png

    

Unser piCAN-Pocket-Charger ausgezeichnet!

Der Industriepreis 2015 wurde im Rahmen der Hannover Messe verliehen und wir freuen uns sehr, dass es unsere Eigenentwicklung piCAN-Pocket-Charger in die Best of Liste geschafft hat.

Der kompakte und leichte Ladegerät ermöglicht ein sicheres und intelligentes Laden von E-Bikes und Pedelecs und kommuniziert über eine CAN Schnittelle mit dem Akku. Dabei erfolgt der Informationsaustausch über das standardisierte EnergyBus 2.0 Protokoll.

pironex GmbH beim Firmen-Bowling-Cup

tl_files/pironex/img/Newsletter/pironex Team-01.png

    

3. Rostocker BARMER-GEK-Firmen-Bowling-Cup

Am 21. Januar 2015 spielten im HCC Rostock 46 Teams um die begehrten Pin-Trophäen.

Das Team der pironex GmbH, das zum ersten Mal beim Firmen-Bowling-Cup mitspielte, durfte sich mit 1061 über den dritten Platz freuen.

 

Innovativ durch Forschung

tl_files/pironex/img/webdesign/Forschung_und_Entwicklung_2013_web.png

    

Die pironex GmbH ist innovativ

Wir freuen uns, vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet worden zu sein. 

Wir arbeiten stets daran, durch unsere Entwicklungsaktivitäten innovative Lösungen für Sie zu entwickeln.

electronica 2014

tl_files/pironex/img/Newsletter/Electonica logo.png

    

Vom 11.-14. November in München!

Besuchen Sie uns während der electronica in München, wo wir unsere neuen Ideen und Produktentwicklungen präsenteiren werden. Sie finden uns in Halle A6, Stand 263/2 (Made in Germany)

Sichern Sie sich HIER Ihr kostenloses Ticket!

Wir freuen uns auf Sie!

EnergyBus - CiA 454

tl_files/pironex/img/Newsletter/EnergyBus-logo.gif

 

Freigabe CiA 454

Am 04. Juli 2014 fand die feierliche Freigabe des EnergyBus Kommunikationsstandards in der Version 2.0 in Merseburg statt. Mit der Freigabe des Standards verpflichten sich der Verein EnergyBus und CAN in Automation e.V., alle zukünftigen Ergänzungen und Weiterentwicklungen rückwärtskompatibel zu gestalten.

Hannes Neupert (Executive Director EnergyBus): „Mit der Freigabe des CiA 454 steht dem breiten Ausbau von Lade- und Schließinfrastruktur für Leicht-Elektro-Fahrzeuge (LEVs) nichts mehr im Wege".

 

 

tl_files/pironex/img/Newsletter/14409720838_4d00c8da4e_b.jpg

Text: EnergyBus e.V.

Bild: Angela Budde

EuroBike 2014

tl_files/pironex/img/products/eurobike_logo_1.jpg

 

EuroBike 2014 - vom 27.-30. August in Friedrichshafen

Die EuroBike Messe in Friedrichshafen ist eine internationale Messe rund ums Fahrrad und Elektrofahrrad.

Vereinbaren Sie bereits heute einen Gesprächstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie!


EnergyBus - CiA 454

tl_files/pironex/img/Newsletter/EnergyBus-logo.gif

 

Freigabe des offenen EnergyBus Kommunikationsstandards CiA 454

Die Mitwirkenden am EnergyBus Kommunikationsstandard geben bekannt, dass am 04. Juli 2014 der offene Standard EnergyBus CiA 454 feierlich freigegeben wird. Damit findet die mehrjährige intensive Arbeit verschiedenster deutscher und internationaler Unternehmen und Vereine einen Höhepunkt in der Verbreitung einheitlicher öffentlicher Ladeinfrastruktur.
    Text: emtas GmbH

Automatica 2014

tl_files/pironex/img/Newsletter/automatica_logo_ii.gif

    

Vom 03.-06. Juni in München!

Vom 03. - 06. Juni 2014 findet die AUTOMATICA 2014 statt, auf der wir unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Zu diesem Ereignis laden wir Sie gerne ein und freuen uns, Sie an unserem Messestand persönlich begrüßen zu dürfen. Sie finden uns in Halle A5, Stand 339B (Made in Germany)

Hier können Sie Ihren persönlichen Eintrittsgutschein bestellen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 tl_files/pironex/img/webdesign/Automatica.png

 

Hannover Messe 2014

tl_files/pironex/img/Newsletter/hannover messe.png

 

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Hannover Messe. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unseren Lösungen und Produkten.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr pironex-Team!

 

 

 tl_files/pironex/img/Newsletter/hannover.jpeg

Bild: Rainer Cordes

 

EnergyBus - CiA 454

tl_files/pironex/img/Newsletter/EnergyBus-logo.gif

 

CiA 454 - Schnittstellen sicher kombinieren!

Der Arbeitskreis „ JTF (Joint Task Force) Energy Management“, bestehend aus Herstellern, Entwicklern und Teilnehmern aus Forschung und Entwicklung, traf sich am 10. Dezember 2013 zur letzten Besprechung vor der Publikation der 2.0 Version des CiA 454-4 CANopen-Applikationsprofils/EnergyBus bei EnergyBus Mitglied pironex GmbH in Rostock.

Entstanden ist die Arbeitsgruppe mit dem ursprünglichen Ziel, standardisierte Schnittstellen zwischen unterschiedlichen Komponenten von Leicht-Elektro-Fahrzeugen (LEVs) zu erstellen. Diese sollen es Entwicklern erleichtern, Komponenten von verschiedenen Herstellern einfach und schnell zu integrieren.

Mit dem CiA 454 CANopen-Applikationsprofil/EnergyBus-Protokoll, können nur kompatible Systeme aktiv werden. Das heißt Sicherheit, sowohl für Anwender als auch Fachhandel und Systemhersteller.

 

 

 tl_files/pironex/img/Newsletter/Foto_Workshop_CAN_CIA_Dez2013.jpg

Text: EnergyBus e.V.

Bild: Angela Budde

CANopen Workshop am 10. Dezember in Rostock

tl_files/pironex/img/200px-Cialogo_web.svg.png

 

CAN in Automotion (CiA) e.V. und pironex GmbH laden Sie nach Rostock ein!

CAN in Automotion (CiA) e.V. und pironex GmbH führen am 10. Dezember 2013 in unseren Geschäftsräumen einen gemeinsamem Workshop durch.

Auf diesem Arbeitstreffen werden die nächsten Schritte bei der Normierung des Standards CiA 454-4 EnergyBus besprochen.

Ebenso wird das Pedelec Profil 1 (u.a. SDO-Zugriff), sowie die neuesten Entwicklungen im Bereich Verleihmanagement diskutiert.

     

ELROS - neues Leuchtturmprojekt für Elektromobilität

tl_files/pironex/img/Newsletter/ELROS_Logo_200x58.png

 

Erste Pedelec-Verleihstation in Rostock geht für Testfahrer in Betrieb!

Am 16. September 2013 nahm die Rostocker Straßenbahn AG die erste Pedelec-Verleihstation zum sicheren Abstellen und Laden von Pedelecs in Betrieb.  Die pironex GmbH lieferte für die vollautomatischen Verleihboxen die benötigte Elektronik und embedded Software.

Die EnergyBus-Komponenten der pironex GmbH ermöglichen das intelligente Laden der Pedelecs, sowie die Überwachung und Steuerung der ganzen Verleihstation. Neben dem Linux Rechner IPC piA-AM3505 mit GPRS Interface, wurden ein CAN-RFID Controller (piCAN-Terminal), sowie ein CANOpen-IO Gerät (piCAN-Box) in die E-Bike Tankstellen integriert.

 
   

 tl_files/pironex/verschiedenes/IMG_9100.jpg

Mehr zu diesem Projekt erfahren Sie hier.

Mitgliedschaft im EnergyBus

tl_files/upload/News/EnergyBus-logo.gif

 

Eine einheitliche Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität!

Seit Anfang September 2013 ist pironex GmbH ein offizielles Mitglied des EnergyBus e.V.

Die in dem Verein aktiven Unternehmen entwickeln technische Lösungen, die den Aufbau einer einheitlichen Ladeinfrastruktur für Pedelecs, E-Bikes und anderen LEVs ermöglichen sollen.

Dank einem standarisierten Steckverbinder und dem entsprechenden Kommunikationsprotokoll auf CANOpen Basis ist die Kommunikation zwischen Ladegerät, Akku und Steuerelektronik unterschiedlichster Hersteller möglich.

Das Produktportfolio der pironex GmbH umfasst mehrere EnergyBus kompatible Ladeelektronik-Produkte u.a. piCAN-Charger-60V, piCAN-Bike-Adapter und piCAN-Station.

 

SPS IPC Drives 2013

http://www.ifm.com/img/sps-2013-logo-de~med.jpg

 

Wir laden Sie herzlich zu SPS IPC Drives 2013 ein!

Besuchen Sie uns vom  26. - 28.11. 2013 in Nürnberg!

Auch in diesem Jahr stellen wir wieder unsere Produktneuheiten auf der Fachmesse für Automatisierung in Nürnberg aus.

Vom 26. bis 28.11.2013 in Halle 10, Stand 320D,  präsentiert die pironex GmbH ein breites Produktportfolio rund um die Industrierechner, Elektromobilität, Energietechnik, M2M-Lösungen und Tracking Systeme.

Hier können Sie Ihren persönlichen Eintrittsgutschein downloaden: Eintrittsgutschein SPS IPC Drives 2013

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die CAN-Geräte der pironex GmbH

CAN in Automation

 

Die pironex GmbH ist jetzt Mitglied der 'CAN in Automation e.V.'

Einer der Leitsätze der pironex GmbH ist es, umfangreiches Know-how im Bereich Entwicklung und Technik immer weiter auszubauen. Um dies realisieren zu können, sind wir seit Anfang Februar 2013 Mitglied im CiA e.V.
Die 'CAN in Automation', kurz CiA, ist eine weltweite Vereinigung von Herstellern und Anwendern, die gemeinsam neue Standardisierungen für CAN vorbereiten und einführen.

   

Überzeugen Sie sich von unserem Know-how als Ihr Entwicklungsdienstleister für Elektronik- und Softwareprojekte!  

     
     
   

CAN-Geräte der pironex GmbH - Innovationen für Ihr Unternehmen

Der CAN Bus hat sich in der Industrie- und Automobilindustrie manifestiert. Die pironex GmbH bietet neben der kundenspezifischen Entwicklung von Baugruppen mit CAN Interface, eine Serie von verschiedensten CAN-Geräten und Industrie PCs an.
Bei den CAN-Baugruppen der pironex GmbH handelt es sich um Input/Output Module, RFID-Lesesysteme oder auch Ladegeräte mit CAN-Schnittstelle. Die kompakten und lüfterlosen Gehäuse ermöglichen einen Einsatz in besonders rauer Umgebung.

... mehr Informationen

     

piCAN-IO

 

piCAN-IO Interface

CAN-IO / CANOpen-IO Gerät mit universellen Schnittstellen. Kann als CAN-Erweiterungsplatine oder als CANOpen-IO Device eingesetzt werden. Schnittstellen wie 2 analoge Eingänge, 2 galvanisch getrennte Eingänge, 2 TTL-Input/Outputs, 2 npn / pnp Sensoreingänge und 2 Relaiskontakte ermöglichen einen flexiblen Einsatz dieses kostengünstigen und stromsparenden Gerätes. Das Produkt integriert ein CAN / CANOpen Device mit Display, RFID 13.65 MHz Schreib-/ Lesegerät und IO-Schnittstellen.

... mehr Informationen

     
 tl_files/pironex/img/Blog/piAx-AM3517_QT_300.jpg  

piAx-AM3517 IPC

Schnittstellen wie CAN, RS485 und Ethernet wurden industrietauglich implementiert und um ein Display Port erweitert. Ein definierter Erweiterungssteckplatz gestattet die Einbindung von weiteren Elektronikkomponenten, wie z.B. analoge Signalwandlerkarten oder digitale Ausgabekarten und Schrittmotorsteuerungen. Die Application Prozessoren OMAP sind für eine breite Linux Software-Entwickler-Gruppe verfügbar.

... mehr Informationen

     

piCAN-EB-Charger

 

piCAN-Battery Charger

Intelligentes Ladegerät für Lithium und Bleiakkus mit einer Ladeschlussspannung von 16 bis 56 Volt und einem Ladestrom von maximal 10 Ampere. Über den schaltbaren 12V AUX Ausgang mit Spannungserkennung können selbst tiefenentladene Batterien und passive EnergyBus  Geräte aktiviert werden.

Aufgrund der Kommunikationsfähigkeit über ein zweites CAN-Bussystem kann die zentrale Steuerung mehrerer dieser Ladegeräte durch einen übergeordneten IPC, z.B. dem piA-AM3505, erfolgen. 

... mehr Informationen

Die pironex GmbH ist jetzt Mitglied der 'CAN in Automation e.V.'

Eine erfolgreiche Partnerschaft

tl_files/pironex/img/200px-Cialogo_web.svg.png   Einer der Leitsätze der pironex GmbH ist es, umfangreiches Knowhow im Bereich Entwicklung und Technik immer weiter auszubauen. Um dies realisieren zu können, sind wir seit Anfang Februar 2013 Mitglied im CiA e.V.
Die 'CAN in Automation', kurz CiA, ist eine weltweite Vereinigung von Herstellern und Anwendern, die gemeinsam neue Standardisierungen für CAN vorbereiten und einführen.

 

Umzug in die neuen Geschäftsräme

Raum für Innovationen

Unsere neue Anschrift lautet:

pironex GmbH
Rungestraße 17
18055 Rostock

Die neuen Geschäftsräume liegen zentral in der Rostocker Innenstadt und sind bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto zu erreichen. Über einen Besuch von Ihnen würden wir uns sehr freuen.

Bitte beachten Sie auch unsere neue Fax-Nummer: 0381-49680277 

 

INMOD Tankstellenprojekt

Erste Pedelec Ladebox eröffnet

Die Hochschule Wismar hat im Rahmen des INMOD Projektes die erste Ladestation für Pedelecs feierlich eröffnet. Die pironex GmbH liefert die benötigte Elektronik und embedded Software für dieses innovative Verkehrsprojekt.

Neben dem Linux Rechner IPC pia-AM3505 mit GPRS Interface, wurde ein CAN-RFID Controller (piCAN-DSPL) und ein CAN-IO Interface piCAN-DSPL (piCAN-IO) in die E-Bike Tankstellen integriert. Eine enge Kooperation mit den Projektpartner E. ZIEGLER Metallbearbeitung AG und der Makrohaus AG  ist die Basis für eine zügige Umsetzung dieses realen Elektromobilitätsprojektes in Mecklenburg Vorpommern!

 Entwicklung Pedelec LadeboxBildquelle: INMOD

 

www.software-elektronik.de

Domain www.software-elektronik.de online

Unsere neue Webseite ist online. Die pironex GmbH präsentiert sich modern und weltoffen.

 

SPS IPC Drive 2012

SPS IPC Drive 2012 vom  27. - 29.11. 2012 in Nürnberg

Auch in diesem Jahr können Sie uns wieder auf dem Gemeinschaftsstand „wireless in automation“  besuchen. Auf unserem Standort in Halle 10 Stand 320-4 werden wir unsere neuesten Industrierechner, Einplatinenrechner und M2M Lösungen vorstellen.

Hier können Sie Ihren persönlichen Eintrittsgutschein downloaden: PDF

Bitte vereinbaren Sie ein Gesprächstermin mit uns!

 

tl_files/pironex/img/webdesign/SPS_PM_VV_D_RGB.png

 

CanFestival IPC OMAP

CANOpen® unter Linux

CanFestival wurde kürzlich auf der Webseite http://www.canfestival.org aktualisiert. Die pironex GmbH hat dieses freien Stack erfolgreich in die Softwarepakete der Industrierechner piA-AM3505 und piAx-3517 integriert.

 CAN Open CanFestival

  

Embedded World auf dem Stand der Datasphere GmbH

Video von der Embedded World mit einem Hinweis auf die Produkte der pironex GmbH

Video auf Youtube ansehen!

 

pironex GmbH Info Februar 2012

Windows Embedded Compact 7  auf dem Cortex ARM Einplatinenrechner piAx-AM3517

Das Softwareportfolio der IPC's piAx-AM3517 wurde um das Betriebsystem Windows Embedded Compact 7 erweitert. Damit können die stromparenden ARM-Einplatinenrechner mit den Betriebsystemen:

  • Linux 2.6.37
  • Android 2.2
  • Windows 7 Embedded Compact

betrieben werden.

Bitte besuchen Sie unsere Distributionspartner Datasphere GmbH und Fircom GmbH auf der diesjährigen Embedded World in Nürnberg.

Arm Rechner mit Windows Embedded Compact 7

jetzt das Video dazu ansehen: LINK

 

Embedded World 2012

Embedded World 2012 in Nürnberg - Distributionspartner der pironex GmbH

Die Embedded World 2012 findet in der Zeit vom 28.02.-01.03. in Nürnberg stand. Die Distributionspartner der pironex GmbH: die Dataspherer GmbH und die Fircom GmbH werden die neuen Produkte der pironex GmbH vorstellen.

datasphere wireless GmbH

Standort auf der embedded World: Halle 5-239c

Distributionspartner der pironex GmbH
"datasphere stellt seinen Kunden in dem Bereich "Electronic Solutions" ein komplettes Produktprogramm zur Verfügung. Angefangen von Produkten aus dem Bereich "industrieller Datenkommunikation, über ein komplettes Spektrum an Displays, Display-Zubehör und geschlossenen Display-Lösungen, bis hin zum Bereich Industrieller PC Technologie und Elektronischer Komponenten erhalten Sie bei datasphere alles aus einer Hand."
 
Mollenbachstraße 23
71229 Leonberg
Deutschland

 

mobiler CAN Datenlogger - piA-AM3517

CAN Datenerfassung und SD-Card Speicherung

Neben dem Einsatz als Steuereinheit sind piA-AM3505 und piAx-AM3517 auch hervorragend als Datenlogger für diverse Industriebusse (z.B. CAN, RS485 / Modbus) und analoge sowie digitale Eingangsdaten geeignet. Die IPCs der piA-Reihe bieten dabei ausreichend Rechenleistung die gesammelten Daten direkt auf dem Gerät zu analysieren, zu filtern, zu verarbeiten und gegebenenfalls über das Netzwerk an Backend-Services weiterzuleiten. Mit der Erweiterung piA-LCD und dem kostenlosen QTembedded basierten Software-Entwicklungskit können auf einfache Art und Weise Anwendungen für die Visualisierung der Daten erstellt werden. Die Ausgabe erfolgt auf dem piA-LCD Touchdisplay oder beim piAx-AM3517 alternativ über den DVI-Ausgang auf einem externen Monitor.

CAN Datenlogger ARM

 

Start Entwicklung low cost Embedded Modul mit dem AM3359 - piA-AM3359

Entwicklung Low Cost ARM Einplatinenrechner

Basierend auf den Entwicklungen ARM Einplatinenrechner piA-AM3505 und piAx-AM3517 sowie der Entwicklerplattform Boneboard von Texas Instruments startet die pironex GmbH eine Neuentwicklung. Der AM3359 ist softwarekompatibel zu den abgeschlossenen Hardware und Softwareentwicklungen der pironex GmbH. Ausgestattet ist die Cortex A8 CPU mit zusätzlichen industriellen Eigenschaften wie: Ethercad Master, 2 Ethernet Schnittstellen, 2 CAN BUS Schnittstellen und Programmable Real-Time Unit Subsysteme für Echtzeitanwendungen. Ein sehr niedriger Prozessorpreis für Seriengeräte ermöglicht die Entwicklung von sehr preiswerten stromsparenden Single Board Computern.

 

Analoge Signalerfassung mit piA und piAx

Signalerfassung und Visualisierung

Die ARM Einplatinenrechner piA-AM3505 bzw. piAx-AM3517 erlauben in Verbindung mit der piA-IO-Erweiterungskarte die Erfassung, Verarbeitung und Auswertung von bis zu 4 analogen Eingangskanälen. Mittels piA-LCD und QTembedded/QWT ist es auf einfache Art möglich, die Daten grafisch aufzubereiten und nach Bedarf zu visualisieren. Das kostenlose SDK beinhaltet alle benötigten Bibliotheken um derartige Anwendung bequem auf dem Desktop-PC für piA und piAx zu entwickeln.

analoge Signalerfassung stromsparender ARM Computer

 

pironex GmbH Info Januar 2012

Alle reden von ARM Industrielösungen - bei der pironex GmbH sind diese verfügbar

In der ersten Ausgabe 2012 der Fachzeitschrift "Elektronik" können Sie einen interessanten Artikel über die Embedded-Computer-Branche nachlesen. Es ist die Rede davon, dass das Jahr 2012 das ARM Jahr ist. Viele Unternehmen kündigen neue stromsparende Boards mit Ethernet, CAN, RS485 etc. an.

Die pironex GmbH hat schon in den letzten zwei Jahren diesen Trend erkannt und mit den Entwicklungen piA-AM3505 und piAx-AM3517 einsatzbereite, lüfterlose und stromsparende Einplatinenrechner sowie IPC's entwickelt. Wir liefern Ihnen kundenspezifische mobile und stationäre ARM-Entwicklungen, oder Sie setzen auf unsere zertifizierten OEM-Produkte. Natürlich mit Gehäuse!

Überzeugen Sie sich von unserem Know-how als Ihr Entwicklungsdienstleister für Elektronik- und Softwareprojekte!

tl_files/pironex/img/Blog/piAx-AM3517_QT_300.jpg

OEM-Produktneuheiten

Anwendungs-Szenarien der Cortex ARM Einplatinenrechner

Die Kundenwünsche der aktuellen Anfragen an die pironex sind breit gefächert. Das modulare System der piA-Serie unterstützt die Integration der ARM-Rechner in Aufgabengebiete aus der Prozesssteuerung, der Daten-Visualisierung, der mobilen sowie stationären Datenerfassung und der schnellen Echtzeitdatenanalyse.

Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, die verfügbaren ARM-600Mhz-Rechnersysteme piA-AM3505 und piAx-AM3517 mit Erweiterungsplatinen - den Expansion Boards - auszustatten. Bisher sind Erweiterungsboards für analoge Datenakquise, verschiedenste Funksysteme (WLAN, Bluetooth), IO-Interface-Karten und eine 3 Kanal-Schrittmotorkarte eingeführt worden. In Entwicklung sind flexible FPGA-Datenerfassungs- und Datenverarbeitungs-Erweiterungskarten.

tl_files/pironex/img/Blog/piAx-AM3517_Wirreless_300.jpg

M2M-Produktneuheiten

GSM/GPRS Lösungen der pironex GmbH

Das Produkt „GSM-Switch-Rail“ stammt aus der Produktgruppe piPower. Das GSM-Schaltmodul erlaubt die ortsunabhängige Konfiguration von bis zu drei 0V-230V Lastkreisen über das Internet Portal „pironex netControls“ oder über SMS-Kommandos. Alternativ können die Schaltzeiten über die mitgelieferte Windows-Software minutengenau mittels PC oder Laptop programmiert werden. Eine S0 und RS485-Schnittstelle ermöglicht das Einbinden von externen Wirkstrommessgeräten, um z.B. Bedarfssteuerungen von Photovoltaikanlagen zu realisieren. Eine SPI-Schnittstelle und zwei TTL-IO’s können frei programmiert werden.

Mögliche Anwendungen sind der Neustart von Anlagen, Heizungssteuerungen oder das Fernauslesen von Leistungsdaten.

tl_files/pironex/img/Blog/GSM-Switch-Rail_side-2_300.png

News Dezember 2011

Neues Produkt: Einplatinenrechner piAx-AM3517

Der piAx-AM3517 ist wie der piA-AM3505 ein 600MHz Cortex-A8 ARM Industrie Rechner. Dieser Single-Board-Computer verbindet die Vorteile des Beagleboard Referenzdesigns mit dem Craneboard Referenzdesign und wurde für industrielle Anwendungen entwickelt.

Neben dem hinzugefügten Display Port wurden Schnittstellen wie CAN, RS485 und Ethernet industrietauglich implementiert. Ein definierter Erweiterungssteckplatz ermöglicht die Einbindung von weiteren Elektronikkomponenten, wie z.B. analoge Signalwandlerkarten oder digitale Ausgabekarten und Schrittmotorsteuerungen. Dadurch ist der piAx-AM3517 bestens als Steuerrechner für Industrieautomation geeignet und kann zudem im Bereich der Medizintechnik eingesetzt werden.

tl_files/pironex/img/products/piAx-3517_LCD_Frame_300.jpg

 

OEM-Produktneuheiten

Neues Produkt: piPV-Switch M2M

Das Produkt „GSM-Switch-5C“ stammt aus der Produktgruppe piPower. Ein integrierter Mikrocontroller oder GSM-Modul für M2M Anwendungen steuert ein integriertes 230V Relais sowie vier weitere Halbleiterrelais. Dadurch wird eine konfigurierbare Steuerung von angeschlossenen 230V/16A Geräten und 230V-Schaltschützen ermöglicht. S0 und RS485 Schnittstellen dienen zur Einbindung von externen 1- und 3-Phasen Wirkstromzählern. Über eine PC- oder GSM-Schnittstelle werden die abhängigen Schaltkontakte mit der anliegenden Leistung einer Energiequelle (Akku, PV oder ähnliches) konfiguriert.

tl_files/pironex/img/products/piA_Am3505_Motor_Enclosure_300_front.jpg

Industrie-IPC und Android

piAx-AM3517 Videoshow mit Android

Video auf YouTube link

Auf den von uns entwicklten Einplatinenrechnern läuft nicht nur embedded Linux sondern auch Android. Eine ideale Voraussetzung für die kundenspezifischen Elektronik und Softwareentwicklung von mobilen Endgeräten für die Medzintechnik und Industriesteuerung.

IPC mit Android

 

Messeeinführung LINUX ARM IPC piA

Messeauftritt SPS ARM Minirechner Entwicklung Android

Vom 22.11. - 24.11.2011 fand in Nürnberg die internationale Messe SPS/IPC/Drive statt. Viele Kunden und Interessenten besuchten uns auf dem Gemeinschaftsstand "wireless in automation" Stand 320J.

Neben der Präsentation unserer Singleboard Computer piA-AM3505 und piAX-AM3517, konnten wir mit unseren Wireless Lösungen M2M auf den Schwerpunkt des Gemeinschaftstandes eingehen. 

Überzeugend, konnten wir unser Know-how als Ihr Entwicklungsdienstleister für Elektronik- und Softwareprojekte darstellen.

 

OZ-Gründerpreis

Im Rahmen des Existenzgründerpreises der Ostsee-Zeitung, wurde am 01. November 2011 der Sonderpreis "Mut zur Selbstständigkeit" an die  pironex GmbH verliehen.

Rostock (OZ) - Im Jahr 2007 gründete der heute 42-jährige Tino Hülsenbeck als Einzelunternehmer in Rostock die IT-Firma pironex. Nach der Umwandlung in eine GmbH ein Jahr später beschäftigt pironex mittlerweile ein Team aus sechs festen sowie weiteren freien Mitarbeitern und Studenten. Die Experten aus der Hansestadt bauen winzige Computer, die etwa in Robotern für die industrielle Fertigung oder in Elektrotankstellen zum Einsatz kommen. Zudem entwickelt pironex die entsprechende Software zur Steuerung dieser Mini-Computer.

Gründerpreis der Osteezeitung für embedded Singleboardcomputer

Neuigkeiten zum piA_AM3505

Single Board Computer piA_AM3505

Der Industrie-PC piA_AM3505 wurde durch ein EMV-Labor auf EMV-gerechtes Design geprüft.

nbsp]

Video des piA_AM3505 auf Youtube

Der Einplatinenrechner piA-AM3505 kann mit einem TFT-Display ausgestattet werden. Somit sind Multimedia-Anwendungen in Verbindung mit industriellen Steuerungsaufgaben möglich.

 

piAx-AM3517

Entwicklung Elektronik und Software
Kundenspezische Entwicklung Steuerelektronik Industrierechner

Das Produkt piAx-Am3517 - ein multimedia IPC - wurde online gestellt. Dieses und andere Produkte aus piPower Serie, wie z.B. die Photovoltaik Bedarfssteuerung finden sie im Shop.

 

embedded Linux System mit Schrittmotorinterface

Linux embedded Stepper Motor Controller
Entwicklung Schrittmotorkarte

Wir haben unsere Produktlinie piSystem um ein weiteres Modul erweitert. Für die Steuerung von 3 Schrittmotoren - im Zusammenspiel mit unserem M2M Singleboardcomputer - wurde das piA-Motor entwickelt.